News

Kundenbewertungen bringen Umsatz

13.04.2018 / Die LDB Gruppe hilft Autohäusern mit einem neuen Tool, die positiven Kundenbewertungen auf Google sichtbar zu machen.

Wenn Interessenten über Google nach einem Autohaus suchen, werden sie mittlerweile zu den Kundenbewertungen geführt. Google präsentiert in den Suchergebnissen die Bewertungen sichtbar vor anderen, organischen Suchergebnissen. Google-Sterne machen ein Unternehmen so zu einem echten Eyecatcher und stellen daher für Unternehmen einen Türöffner für neue Kunden dar.

»Es ist doch heute so: bevor ich mich für ein Autohaus entscheide, suche ich zuerst auf Google. Dabei achte ich sehr genau darauf, was andere Kunden an Bewertungen für mich hinterlassen haben. Hat ein Autohaus kaum, oder gar schlechte Bewertungen auf Google, wird ein Unternehmen schnell uninteressant«, meint Björn Nickel, Projektleiter in der LDB Gruppe.

Autohäuser müssen potenzielle Kunden folglich zunächst überzeugen, den richtigen Anbieter für den Autokauf gefunden zu haben. Hier ist das Feedback zufriedener Kunden Gold wert. »Bewertungen gelten bei Kunden als die glaubwürdigste Informationsquelle. Daher haben wir ein neues Tool entwickelt, dass die positiven Kundenbewertungen automatisiert in Google-Sterne umwandelt: ImageBuilder«, erklärt Björn Nickel. »Wir fragen Kunden nach dem Besuch im Autohaus nach ihren Erfahrungen und bitten sie dann ihre 4 oder 5 Sterne-Meinung auf der Google-Seite des Autohauses kundzutun. In der Pilotphase haben mehr als 45 Prozent der befragten Kunden ihre Erfahrungen geteilt.« Die beteiligten Autohäuser konnten so nachweislich das Ranking in den Suchergebnissen verbessern und die Online-Leadgenerierung auf Ihrer Webseite erhöhen. Wer sich mit seinem Autohaus erfolgreich im Netz durchsetzen will, kommt an den Google-Sternen nicht mehr vorbei.

zurück zur Übersicht