News

Die LDB Gruppe verstärkt sich im Top-Management

04.09.2018 / Sascha Boerger ist mit Wirkung zum 1. September Chief Product Technology Officer bei der LDB Gruppe in Berlin.

Sascha Boerger ist mit Wirkung zum 1. September Chief Product Technology Officer bei der LDB Gruppe in Berlin und übernimmt u.a. die Aufgaben von Michael Speransky, der zum 31.08.2018 als Geschäftsführer ausscheidet und in den Ruhestand geht.

Bei der LDB Gruppe wird Sascha Boerger auf strategischer Ebene die Geschäftsführung der LDB Gruppe unterstützen, sowie durch neue innovative Ansätze das Kundenbusiness begleiten und vorantreiben.

Mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung im ICT Business kombiniert Sascha Boerger (47) in neuer Funktion als CPTO die Verantwortung für das Produktmanagement und den IT-Bereich innerhalb der LDB Gruppe. 

Mit Sascha Boerger gewinnt das Unternehmen einen erfahrenen Experten mit umfassendem Know-how. Er setzte erfolgreich Projekte und Organisationsentwicklungen um und bekleidete bereits verschiedene Senior Management Positionen u.a. bei der Deutschen Telekom, Axel Springer, der Scout24 Gruppe und zuletzt bei der IT-Systemberatung CGI in Deutschland. Sascha Boerger war Vorsitzender der deutschen Sektion der Internet Society (ISOC.DE) und gründete 2002 das ISOC Berlin Chapter. 

»Wir freuen uns sehr, dass wir Sascha Boerger als neues Mitglied unseres Teams gewinnen konnten. Persönlich sowie fachlich passt er sehr gut zur LDB Gruppe. Gemeinsam werden wir zukünftig die Weiterentwicklung datengetriebener Geschäftsmodelle und digitaler Produkte für den Autohandel weiter vorantreiben und sicherstellen, dass unsere Kunden weiterhin mit den innovativsten Kunden-Kommunikationslösungen in der Automobilbranche arbeiten.« betont LDB-Geschäftsführer Jan Löffler.

zurück zur Übersicht

Wir verwenden ein technisch notwendiges Cookie, um Betrieb und Funktion unserer Website sicherzustellen. Unser Cookie wird mit Beendigung der Sitzung gelöscht. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wir verwenden außerdem Google Analytics Cookies, sofern Sie dies unter dem Sucheingabefeld erlauben, um unser Angebot laufend zu verbessern und den Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen. Dies gilt ebenfalls für unsere implementierten YouTube-Videos. Wenn Sie unsere Website weiterhin verwenden, sind Sie damit einverstanden und bestätigen uns, dass Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben. Sie können die Einstellungen zur Nutzung von Cookies in Ihrem Browser jederzeit ändern.