News

LDB Gruppe erhält TISAX-Zertifizierung

30.10.2018 / Die LDB Gruppe hat sich im Rahmen der Aufnahme auf die TISAX Plattform erfolgreich prüfen lassen und die Zertifizierung erreicht.

Als Dienstleister der Automobilindustrie muss die LDB Gruppe in regelmäßigen Abständen nachweisen, ob Sie die hohen Anforderungen Ihrer Kunden in punkto Informationssicherheit einhält. Anfang 2017 wurde zum Anforderungskatalog VDA ISA ein vertrauenswürdiger Austauschmechanismus für Informationssicherheit in der Automobilindustrie geschaffen. Die LDB Gruppe stellte sich nun mit seinen Standorten Berlin, Templin, Deggendorf und Pforzheim den Anforderungen der anspruchsvollen Zertifizierung mit Erfolg. Damit erfüllt die LDB Gruppe die besonderen Anforderungen zum »Trusted Information Security Assessment Exchange« und ist somit Teil eines geschlossenen Netzwerks, dem vor allem Dienstleister, Zulieferer und Hersteller aus der Automobilbranche angehören.

Das Thema Sicherheit ist seit Jahren ein wichtiges Argument für Lösungen der LDB Gruppe. Neben der Erfüllung von höchsten Sicherheitsstandards bei den Dienstleistungen der LDB Gruppe sowie einer transparenten und nachvollziehbaren Dokumentation gemäß ISO 9001 und ISO 27001, ist vor allem die Datensicherheit bei vertraulichen und geheimen Kundendaten seit jeher ein besonders zu schützendes Gut. Die LDB Gruppe setzt daher seit Jahren auf ein bewährtes Sicherheitsmanagement und lässt dieses regelmäßig zertifizieren. Die erfolgreiche Zertifizierung nach dem Anforderungskatalog VDA ISA (Information Security Assessment) bestätigt erneut, dass die LDB Gruppe den hohen Standards für Informationssicherheit entspricht.

»Wir sind stolz, dass wir die TISAX-Zertifizierung erhalten haben«, meint Grischa Speransky, Senior Product Manager bei der LDB Gruppe. »Das ist ein absoluter Wettbewerbsvorteil, denn die Einhaltung von Informationssicherheit-Standards wird für unsere Kunden ein immer wichtigeres Kriterium für die Auftragsvergabe.«

TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) ist ein neuer, wechselseitig anerkannter Prüfungsstandard für Informationssicherheit in der Automobilbranche und stellt die Basis für die Kooperation zwischen Automobilindustrie und Zulieferer dar. Der VDA (Verband der Automobilindustrie) hat mit Beginn 2017 TISAX als verbindlichen Prüfungsstandard für alle TISAX registrierten Unternehmen definiert.

zurück zur Übersicht

Wir verwenden ein technisch notwendiges Cookie, um Betrieb und Funktion unserer Website sicherzustellen. Unser Cookie wird mit Beendigung der Sitzung gelöscht. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wir verwenden außerdem Google Analytics Cookies, sofern Sie dies unter dem Sucheingabefeld erlauben, um unser Angebot laufend zu verbessern und den Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen. Dies gilt ebenfalls für unsere implementierten YouTube-Videos. Wenn Sie unsere Website weiterhin verwenden, sind Sie damit einverstanden und bestätigen uns, dass Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben. Sie können die Einstellungen zur Nutzung von Cookies in Ihrem Browser jederzeit ändern.