Was wir im Auto so alles tun

Die Liste der Ablenkungen beim Autofahren ist lang, sie reicht von Musik über nervige Beifahrer, das eigene Handy oder Sex. Doch weil viele inzwischen mit Uber, Carsharing und dem Fahrrad unterwegs sind, hat kaum jemand mehr Sex im Auto. Was Autofahrer so alles im Auto treiben wollten TNS Emnid und Innofact genauer wissen und haben 1000 deutsche Autofahrer gefragt, was sie so alles im Auto machen.

Übrigens: Zweitbeschäftigungen im Auto beeinträchtigen grundsätzlich die Aufmerksamkeit und das Reaktionsvermögen der Fahrzeugführenden. Die allgemeine Behandlung des Faktors Ablenkung in der StVo gewährt den Behörden Spielraum. Prinzipiell sind Sie als Autofahrer dazu verpflichtet, die Aufmerksamkeit voll und ganz der Fahrtätigkeit zu widmen und Ihre Hände am Lenkrad zu belassen …

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.
Facebook
LinkedIn
XING
Email

Verpassen Sie keine Artikel mehr

Melden Sie sich jetzt für unseren Automotiven Newsletter an.

NEUER TRENDREPORT | KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Kommunikation im Wandel:
Trends 2024 in Kfz-Betrieben

Erfahren Sie, wie sich die Kundenkommunikation in Kfz-Betrieben 2024 verändert! Unser kostenloser Trendreport bietet Einblicke in die aktuellen Entwicklungen, von digitalen Kanälen wie WhatsApp bis zur Einführung von Google Vehice Ads.