An diesen Sternen kommt keine Kfz-Werkstatt vorbei

Google-Sterne für Werkstätte

Neun von zehn Kunden sagen, dass ihre Kaufentscheidungen von positiven Online-Bewertungen beeinflusst werden. Anders ausgedrückt: Kunden vertrauen dem Urteil anderer Kunden viel mehr als den Herstellerangaben oder den Werbeanzeigen von Unternehmen. Das gilt branchen- und zielgruppenübergreifend und natürlich auch für Werkstätten.

Wer also als Werkstattbetrieb neue Kunden erreichen und Interessenten auf die eigene Website lenken will, kann den Einfluss von Online-Rankings gezielt nutzen.

So berichtet das Branchenblatt PROFI Werkstatt in seiner Mai-Ausgabe. Dabei stellt die Redaktion das Google-Bewertungstool »ImageBuilder« der LDB Gruppe näher vor.

Für Werkstattbetreiber bedeutet das: Mit den richtigen Ideen und einer cleveren Umsetzung ergeben sich in der Digitalisierung große Chancen für Werkstätten. Ein Beispiel, wie das bereits funktioniert? Mit einem aktiven Management von Online-Bewertungen können Werkstattbetreiber den Umsatz steigern.

Mehr über Bewertungs- und Reputationsmanagement und die Vorteile von Google-Bewertungen für Kfz-Betrieben finden Sie in unseren aktuellen Ratgeber »Die Macht der Sterne«.

Facebook
LinkedIn
XING
Email

Verpassen Sie keine Artikel mehr

Melden Sie sich jetzt für unseren Automotiven Newsletter an.

NEUER TRENDREPORT | KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Kommunikation im Wandel:
Trends 2024 in Kfz-Betrieben

Erfahren Sie, wie sich die Kundenkommunikation in Kfz-Betrieben 2024 verändert! Unser kostenloser Trendreport bietet Einblicke in die aktuellen Entwicklungen, von digitalen Kanälen wie WhatsApp bis zur Einführung von Google Vehice Ads.